info04

Welten gestalten

Spiele in der echten Welt

LudInc erzählt Geschichten für Kinder. Sie handeln von originellen Charakteren und abenteuerlichen Reisen. Das Besondere: In einer LudInc Geschichte sind die Kinder selbst Teil des Abenteuers.

info02

Professor S. für alle

Zeitreise für zu Hause und unterwegs

Wir bringen unser Lernabenteuer “Professor S.” mit neuen spannenden Zeitreisezielen zu Kindern auf der ganzen Welt. 

info01

Professor S. für die Schule

Im Klassenzimmer auf Zeitreise

Professor S. und seine Crew planen eine Zeitreise. Doch beim Start geht alles schief. Zum Glück haben sie echte Experten an ihrer Seite: clevere Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse.

info06

Schau! Spiel! Lies!

Eine kuratierte Medienbibliothek

LudInc steckt mitten in der Umsetzung einer umfassenden Medienbibliothek für Kinder, vollgepackt mit spielergänzenden Inhalten. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf altersgerechte Filme.

info05.2

Ein gutes Netz

Technische Voraussetzungen

Zum Erleben eines LudInc-Spiels braucht man nicht viel. Neben Abenteuerlust sollte ein Computer mit Zugang zum Internet vorhanden sein.

info05

Volle Unterstützung

Support und Hilfestellung

Bei der Durchführung lassen wir Sie nicht allein. LudInc bietet detaillierte Leitfäden und Materialien für die Unterrichtseinheiten, passend zum Rahmenlehrplan.

berlinerzeitung_neues

2015-10-13 Spielung auf der Buchmesse

Professor S. war zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse 2015. Am 18. Oktober haben die Stiftung Digitale Spielekultur und der BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware) zur Spielung „Digitale Spiele in der kulturellen Bildung“ auf die Frankfurter Buchmesse eingeladen.

IFA_teaserbild

2015-09-08 LudInc @IFA 2015

Ein inspirierender Tag liegt hinter uns. Denn auch in diesem Jahr veranstaltet der Bundesverband Deutsche Startups e.V. wieder die Startup Days im TecWatch Forum der IFA in Berlin, dem Ort für “die innovativsten Ideen im Bereich Technologie und Technikprodukte”.

kickstarter_neu_icon

2015-08-20 #GrowForward

Wir haben uns entschlossen, unsere erste Kickstarter-Kampagne abzubrechen.

Ferienzeit und Sonnenschein waren nicht auf unserer Seite und auch die Leitungen hätten wir noch heißer laufen lassen können. Wir haben viel gelernt und werden die Kampagne nun gründlich auswerten.

gamescom_logo_neues

2015-08-10 LudInc @gamescom

Was sind die Spiele der Zukunft? Das wollten wir für unsere Medienbibliothek auf der gamescom herausfinden. Das weltweit größten Event rund um Computer- und Videospiele endete gestern mit einem Rekord von 345.000 Besuchern. Das diesjährige Thema der gamescom lautete The Next Level of Entertainment”.

berlinerzeitung_neues

2015-08-04 Schwarz auf weiß

Wir fühlen uns immer geschmeichelt, unsere Idee in der Zeitung vorstellen zu dürfen. Susanne Rost und Lars Reimann von der Berliner Zeitung haben uns kürzlich in unserem Weddinger Büro besucht, um bei einem Kaffee mehr über Professor S. zu erfahren.

tazicon

2015-07-22 Professor S. in der taz

Jeanette wurde entführt und der Bildungsteil der taz berichtet! Die Assistentin von Professor S. ist in den Fängen von August dem Haarigen, einem besonders borstigen Raubritter des Mittelalters.

kickstarter_neu_icon

2015-07-21 Professor S. Crowdfunding

3, 2, 1… Jetzt startet unsere Professor S. Crowdfunding Kampagne auf Kickstarter. Damit bringen wir Professor S. und sechs spannende Zeitreiseziele zu Kindern auf der ganzen Welt – nach Hause und unabhängig vom Schulunterricht. Und pssst: Jeder Unterstützer erhält Professor S.’ neuesten Sommerhit: den Kraut Funding Song”.

game_neu_icon

2015-07-10 Generation Game

Nach der Generation Y kommt die Generation Game. Zu ihr gehören Spielbegeisterte aller Altersgruppen. Diese standen im Mittelpunkt der heutigen Veranstaltung Generation Game im Haus der Berliner Festspiele, veranstaltet vom Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, und wir waren mit dabei.

eiganew

2015-07-01 Bewegende Spiele

Gestern wurde im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt am Main der European Innovative Games Award verliehen. Im Vorfeld hatte sich unser Lernabenteuer Professor S. gegen 93 Mitbewerber aus ganz Europa durchgesetzt und gehörte zu den drei Finalisten.

fee

2015-06-10 Unsere Glücks-Fee

Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern des Professor S. Gewinnspiels! In welchem Jahr landen Professor S. und Jeanette im Kapitel Ritter und Burgen? Diese Frage mussten alle unsere Gewinnspielteilnehmer beantworten.

jannews

2015-05-26 Ein Interview

Wie lernen wir im digitalen Zeitalter? Wie passen neue Medien in den Unterrichtsalltag? Und was verbirgt sich hinter dem Bildungskonzept Echtweltspiel? Im Gespräch mit grundschulklick beantwortet der Erfinder von Professor S., Jan von Meppen, diese und weitere spannende Fragen. Lesen Sie das Interview hier.

stuttgart

2014-12-08 Film ab!

Mit viereckigen Augen und voller Eindrücke kommen wir zurück von den Stuttgarter Kinderfilmtagen 2014. Unter dem Motto „Starke Kinder – Starke Filme” gab es fünf Tage volles Kinoprogramm. Preisträger des Wettbewerbs ist die niederländisch-belgische Koproduktion “Finn und die Magie der Musik” (Regie: Frans Weisz).

witten

2014-11-27 Total praktisch

Wir sind gespannt: An diesem Freitag beginnt unser Praxisseminar „Transmediales Storytelling”, das wir im Rahmen unserer Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke und Prof. Dr. Julia Genz von der Fakultät für Kulturreflexion veranstalten.

icilsnews

2014-11-25 Nur im Mittelfeld

Deutsche Schülerinnen und Schüler erreichen in Sachen Medienkompetenz im internationalen Vergleich gerade einmal ein mittelmäßiges Niveau. Zu diesem Ergebnis kommt die am 20.11.2014 vorgestellte International Computer and Information Literacy Study (ICILS).

re

2015-05-07 Auf der re:publica

Vom 5. bis zum 7. Mai 2015 fand in der Station Berlin die jährliche re:publica statt, Europas größte Konferenz rund um Themen wie digitale Gesellschaft, Web 2.0 und soziale Medien. Unter der Überschrift re:learn war Bildung ein zentrales Thema. Deshalb waren wir mit Professor S. zum ersten Mal mit dabei.

kakadu_icon

2015-05-03 Ohren auf!

Schülerinnen und Schüler der Grundschule am Schäfersee in Berlin hatten diese Woche einen besonderen Gast. Reporterin Silvia Kurschus vom Kinderprogramm Kakadu von Deutschlandradio Kultur war im Klassenzimmer dabei, als die Kinder Professor S. bei den Herausforderungen seiner Zeitreise halfen.

akmnews

2014-11-14 Kreativschmiede

Die Akademie für Kindermedien (AKM) ist ein in Deutschland einzigartiges Weiterbildungsprogramm für Autorinnen und Autoren, die Inhalte für Kinder entwickeln. Zwölf Kreative unterstützt die Akademie für Kindermedien jedes Jahr bei der Entwicklung ihrer Stoffe.

ashoka

2014-10-15 Wir sind Pioneer

In den vergangenen Monaten haben unsere Köpfe geraucht. Manchmal auch das eine oder andere Zeitportal. Unser gespanntes Daumendrücken über die letzten Tage hat sich gelohnt: Professor S. wurde zum Pioneer der Re-imagine Learning Challenge von Ashoka und der LEGO Foundation ernannt.

ashoka

2014-10-02 Play is learning

Wir freuen uns, als Pacesetter der Re-imagine Learning Challenge heute beim Ashoka Google+ Hangout dabei gewesen zu sein. Moderiert wurde das Hangout von David Gauntlett von der University of Westminster.

forbesnews

2014-09-20 Forbes: Spielend lernen

“There are a few schools in Germany where young students are actually ignoring the bell, preferring instead to continue their studies with ‘Professor S.’ [,…] designed to bring classroom lesson plans to life in any subject throughout the school year, including mathematics, languages, humanities, history, art, science, and even physical education.”

blog_teaserbild

2014-02-24 Es wird Zeit

Es ist geradezu aufregend, die Entstehung eines Produkts von Anfang an mitzuverfolgen. Die Entwicklung eines LudInc Spiels erfordert viel Planungsarbeit und Koordination von verschiedenen Bereichen. Unsere Produktdesigner standen im Herbst noch vor weißen Skizzenbögen, als sie mit den ersten Entwürfen des Zeitportals begannen.

neues1

2014-01-08 Bunte neue Welt

Ins neue Jahr starten wir mit bunten Farben und frischen Gesichtern. Zu Weihnachten hat LudInc eine neue Website und ein Logo bekommen. Unser in den letzten Monaten gewachsenes Team von Entwicklern, Designern und Pädagogen ist in unseren Büros im Wedding bereits fleißig am Arbeiten.

neues2

2013-11-07 Spieltrieb

Gestern machte unser Team von Produktentwicklern einen Ausflug ins Berliner Computerspielemuseum. Lotti, Ruben und Nuno arbeiten zur Zeit an spielergänzender Hardware für unser erstes Spiel “Professor S.” und ließen sich von kuriosen, alten und modernen Spielsystemen inspirieren.

n2

2013-11-15 Team LudInc: Philipp & Alejandro

Willkommen im Büro von LudInc. In unseren Räumen in Berlin-Wedding arbeiten wir eifrig an neuen, spannenden Projekten. Bei der Entwicklung unserer innovativen Lernspiele setzen wir gleichermaßen auf Neugier und Erfahrung, Kreativität und Know-how.

n3

2013-11-05 Team LudInc: Ruben

Willkommen im Büro von LudInc. In unseren Räumen in Berlin-Wedding arbeiten wir eifrig an neuen, spannenden Projekten. Bei der Entwicklung unserer innovativen Lernspiele setzen wir gleichermaßen auf Neugier und Erfahrung, Kreativität und Know-how.

neues3

2013-10-29 Team LudInc: Nuno

Willkommen im Büro von LudInc. In unseren Räumen in Berlin-Wedding arbeiten wir eifrig an neuen, spannenden Projekten. Bei der Entwicklung unserer innovativen Lernspiele setzen wir gleichermaßen auf Neugier und Erfahrung, Kreativität und Know-how.

n4

2012-06-03 Sicher ist sicher

Zusammen mit der Berliner Polizei erarbeiten wir  bei LudInc eine völlig neue Art von Verkehrssicherheitstraining für Schulkinder. Trotz des Regens hatten wir viel Spaß beim Dreh der neuesten Episode von “Professor S.”.

n5

2012-05-30 Im Labyrinth

LudInc hilft bei der Entwicklung von Spielelementen für die kommende Ausstellung im Labyrinth Kindermuseum in Berlin. Die Ausstellung hat die Themen Reisen und Kulturen der Welt und wird voraussichtlich am 15. September 2012 öffnen.

seq_teaser

Komponieren? Kinderleicht!

Unser Musik-Sequencer ist nach einiger Entwicklungszeit bereit, im Klassenraum getestet zu werden. Nächste Woche werden die Schüler der Mark-Twain-Schule die Anwendung zum ersten Mal zum Komponieren von Musikstücken verwenden.

kubi_logo

2011-12-09 Erste Finanzierung

LudInc hat soeben den Förderzuschuss des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung erhalten. Dieser macht weitere wichtige Entwicklungsschritte unseres Lernspiels Professor S. über die nächsten Monate möglich.

n9

2011-09-08 Neues Mesh-Netzwerk

Viele öffentliche Einrichtungen sind einem strikten Sparkurs unterworfen, so auch Berliner Schulen. Leicht wird da an den falschen Stellen gekürzt. Dabei bedeutet ein begrenztes Budget längst nicht mehr die Einsparung essentieller Bestandteile einer modernen, vielseitigen Lernumgebung. Der Einsatz von Neuen Medien im Unterricht erfordert in den meisten Fällen stabiles Internet.

kubi_logo

2011-08-06 KuBi-Förderung

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung hat starkes Interesse bekundet, die weitere Entwicklung unseres ersten Lernspiels Professor S. zu fördern. Dies kommt zum Ausdruck in der Nominierung von LudInc für einen Förderpreis des Projektfonds. Dieser könnte weitere Entwicklung des Spiels in Zusammenarbeit mit der Berliner Mark-Twain-Grundschule ermöglichen. Wir sind gespannt.

n10

2011-06-30 Starthilfe

Es gibt aufregende Neuigkeiten für LudInc: Die Reginhard-Grundschule und die Mark-Twain-Grundschule in Berlin-Reinickendorf haben bei der Entwicklung unseres ersten Lernspiels Professor S. ihre Unterstützung zugesichert. Damit kann von August bis Dezember 2011 ein zweiter, parallel geschalteter Testlauf des Spiels stattfinden. Wir freuen uns auf erste Treffen mit den entsprechenden Lehrkräften.

jan2

Jan von Meppen

Geschäftsführung

Das Konzept für LudInc und die ersten Ideen zu “Professor S.” entwickelte Jan im Mai 2009. Kurz darauf begann Dank der Unterstützung der Mark-Twain-Schule die Arbeit an einem ersten Prototypen des Spiels.

roshi

Roshanak Behesht Nedjad

Geschäftsentwicklung

Roshanaks Karriere begann in der Filmindustrie, wo sie Filmfestivals und Workshops organisierte und freiberuflich für das Fernsehen arbeitete. Dann begann sie mit der Produktion preisgekrönter Filme.

fee

Fee Krämer

Entwicklung Bildungsinhalte

Fee ist bei LudInc für die Entwicklung der Bildungsinhalte und der Medienbibliothek mitverantwortlich. Dazu zählen die Konzeption und Gestaltung von Geschichteninhalten sowie von Lehr- und Lernmaterialien.

ulrike

Ulrike Küchler

Entwicklung Bildungsinhalte

Ulrike ist bei LudInc für die Entwicklung der Bildungsinhalte und der Medienbibliothek mitverantwortlich. Dazu zählen die Konzeption und Gestaltung von Geschichteninhalten und Lehr- und Lernmaterialien.

agnieszka

Agnieszka Michalska

Webdesign und Illustration

Agnieszka hat einen Abschluss der Polish National Film School. Ihr Theoriehintergrund und auch ihre praktischen Fähigkeiten ermöglichen ihr die Arbeit mit verschiedensten Mediengattungen.

ruben

Ruben der Kinderen

UX- und Hardware-Design

Ruben der Kinderen ist Absolvent der renommierten Design Akademie in Eindhoven und hat sein Studio in Berlin. Bereits während seines Studiums arbeitete er für verschiedene Designfirmen.

nuno

Nuno Rocha

Projektingenieur

Nuno Rocha ist Hardware- und Softwareingenieur und blickt auf langjährige Erfahrungen mit Assembly, Fortran, C++, Lisp und MySQL im Backendbereich und Javascript, HTML und CSS im Frontendbereich zurück.

alejandro

Alejandro Etchandía

Frontend-Entwicklung

Alejandro entdeckte in seiner kolumbianischen Heimat schon früh sein Faible für Neue Medien. In Bogotá studierte er System-Ingenieurswissenschaften, gefolgt von einem Master im Bereich Multimedia.

philipp

Philipp Hofmann

Backend-Entwicklung

Philipps Leidenschaft für nerdige Elektromusik führte ihn vor einigen Jahren in die Welt der Musikpromotion. So arbeitete er für das kalifornische Label Plug Research und später selbstständig für namhafte Kunden.

frieder

Frieder Klapp

Entwicklung Bildungsinhalte

Frieder ist seit 1976 als Lehrer an Grundschulen im Berliner Bezirk Reinickendorf tätig und betreut unter anderem den Bereich Lernen und Arbeiten mit Neuen Medien an der Mark-Twain-Schule, wo er schon 1994 Computer einsetzte.

stefan

Stefan Lisson

Spiel- und Medienbegleitung

Stefan studiert aktuell Sportmanagement in Leipzig. Seine Erfahrungen im Bereich Kinder- und Jugendarbeit führten ihn zu LudInc. Nun unterstützt Stefan die teilnehmenden Berliner Grundschulen bei der Spieldurchführung.

mario

Mario Fischer

Spiel- und Medienbegleitung

Mario wurde 1971 in Halle/S. geboren. Nach dem Abitur absolvierte er eine Lehre als Bankkaufmann. Nach einem halbjährigen Auslandsaufenthalt in den USA begann er ein Chemiestudium in Halle.

daniel

Daniel Nekat

Server-Administration

Daniel Nekat arbeitet seit Dezember 2011 als Server Administrator bei LudInc. Daniel spezialisiert sich auf Linux Serveranwendungen im Schulbereich. Außerdem arbeitet Daniel auch als Serverspezialist.

Roswitha ist gelernte Wirtschaftskauffrau. Zwischen 1996 bis 1997 absolvierte sie eine Weiterbildung zur Bilanzbuchhalterin am Institut für Technische Weiterbildung in Berlin. Ihr Bereich ist die Lohn- und Finanzbuchhaltung.

Die Mark-Twain-Schule war die erste Schule, an der “Professor S.” entwickelt wurde und zum Einsatz kam. An der Mark-Twain-Schule lernen derzeit 460 Schüler aus 24 Nationen.

partners02

Reginhard-Schule

Grundschule

Die Reginhard-Schule liegt an der Grenze zu Berlin-Mitte im Stadtteil Reinickendorf. Zur Zeit werden dort ca. 400 Kinder von 30 Kolleginnen und Kollegen unterrichtet.

Die Kolumbus-Grundschule ist eine staatliche Grundschule in Berlin-Reinickendorf. Die Schule hat einen sehr hohen Anteil von Schülern mit Migrationshintergrund.

Die Grundschule Neues Tor befindet sich in einem geschichtsträchtigen Baudenkmal unmittelbar neben der Charité und hat einen deutsch-portugiesischen Schwerpunkt.

Die Arnold-Zweig-Grundschule ist eine Grundschule in Berlin-Pankow an der Grenze zum Wedding. Lehren bedeutet dort mehr als die bloße Vermittlung von Wissen.

Die Akademie für Kindermedien ist ein Weiterbildungsworkshop für professionelle Autoren und Entwickler der Bereiche Spielfilm, Animationsserie und Kinderbuch.

Das Medienboard Berlin-Brandenburg ist der erste Anlaufpunkt für Profis aus der Kreativbranche (Film- und Medienindustrie) in Berlin und Brandenburg.

Die Universität Witten/Herdecke nimmt seit ihrer Gründung 1983 eine Vorreiterrolle in der deutschen Bildungslandschaft ein.

Im Labyrinth Kindermuseum lernen Mädchen und Jungen, indem sie den Dingen selber und aktiv auf den Grund gehen. Dabei ist es ganz egal, wie sie das anstellen.

cs

codeSpark

Digitale Bildung & Vision

Das kalifornische Unternehmen codeSpark gründete sich mit dem Vorhaben, hochwertige Lernspiele für Kinder zu entwickeln.

devolute_partners

d:evolute

Webentwicklung

Die Firma d:evolute aus Berlin entwickelt maßgeschneiderte, testgetriebene und skalierbare Web-Anwendungen. Sie arbeitet sowohl für herkömmliche Unternehmen, als auch für Startups.

partners13

Open-Mesh

Technologiepartner

Die Firma Open-Mesh hat das weltweit erste cloudgesteuerte WiFi-System entwickelt. Die schlicht-eleganten Einheiten lassen sich einfach modular installieren.

ad

Althaus & Drabeck

Steuerberatung

Althaus & Drabeck ist eine Berliner Full-Service-Kanzlei und geht aus einer 1982 gegründeten Sozietät hervor. Die Dienstleistungen umfassen Steuer-, Unternehmens- und Finanzberatung.

bvm

Brehm & v. Moers

Rechtsberatung

Die Kanzlei Brehm & v. Moers wurde im Jahre 2000 durch den Zusammenschluss der beiden Sozietäten Brehm Rechtsanwälte und v. Moers & Collegen gegründet.

job

Pressematerial

Logos, Bildmaterial & Informationen

Ihr Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Ulrike Küchler
ulrike@ludinc.de

Schreiben Sie uns eine Nachricht / Contact us

IMPRESSUM
LudInc GmbH | Pohlstr. 44, 10785 Berlin
Tel.: +49 30 91686886
E-Mail: info@ludinc.de

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 144 902 B
Geschäftsführer: Jan von Meppen

USt / VAT IdNr: DE285069259
Steuer-Nr. 27/002/14158

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV) ist Jan von Meppen

1. Haftungsausschluss

1.1. Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter übernehmen wir keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Wir haften gem. § 7 TMG als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern wir nicht nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Ein Haftung für fremde Inhalte ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Wird uns eine solche Rechtsverletzung bekannt, so werden wir die Inhalte umgehend entfernen, sofern dies möglich und zumutbar ist.

1.2. Haftung für Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen, haften wir nur, wenn wir von den illegalen Inhalten Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung der rechtswidrigen Inhalte zu verhindern. Wir erklären daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar waren. Eine permanente Kontrolle der verlinkten Seiten auf rechtswidrige Inhalte ist uns ohne konkrete Hinweise auf eine Rechtsverletzung nicht zumutbar. Dies gilt auch für Fremdeinträge in den von uns eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen oder Mailinglisten.  Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung verweist.

2. Urheberrechte, Konzepte und Ideen

Die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

Alle Rechte  an Konzepten, Ideen, Entwürfen und Gestaltungen im Hinblick auf die von uns angebotenen Produkte – insbesondere “Professor S.” und das dazu gehörende Spiel- und Lernkonzept für Kinder und Erwachsene – liegen exklusiv bei der LudInc GmbH. Jede Verwertung, Bearbeitung und Weiterentwicklung bedarf unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.